Hilfe - Tipps für Deine Wunschliste

Bei der Ferienpasssoftware FEONA werden alle Teilnehmer gleich behandelt! FEONA lost dabei die einzelnen Veranstaltungen vollautomatisch aus! Damit Du möglichst viele Deiner Wunschveranstaltungen bekommst, solltest Du die folgenden Tipps beachten!

  • Wähle nicht nur die „Top-Veranstaltungen“ aus!
    Diese sind häufig stark überbucht und es kann passieren, dass Du keinen Platz mehr bekommst. Buche zusätzlich zu Deiner Lieblingsveranstaltung noch weitere Angebote, die Du gerne machen würdest, falls Du Deine Favoriten nicht bekommst!
  • Buche so viele Veranstaltungen, wie Du möchtest!
    Dabei ist es egal, ob sie zeitgleich stattfinden oder ein völlig anderes Thema haben. Du kannst die Reihenfolge bei zeitgleichen Veranstaltungen selbst im Programm einstellen, falls Du mehrere zugeteilt bekommen solltest. Wie viele Veranstaltungen Du aber maximal buchen darfst, entscheiden die Organisatoren Deiner Ferienspiele.
  • Freunde/Geschwister einladen!
    Um eine Veranstaltung zusammen mit einem Freund oder Geschwisterteil besuchen zu können, musst Du für diese Veranstaltung einen Wunschpartner angeben. Du findest Deine Freunde oder Geschwister am einfachsten mit Hilfe der Teilnehmer-ID. Diese Nummer bekommt jeder Teilnehmer bei der Registrierung. Wenn Du jemanden hinzugefügt hast, dann muss dieser Deine Einladung natürlich noch annehmen, damit ihr beide zusammen ausgelost werden könnt.
  • Chancen erhöhen!
    Wenn Du an einer Veranstaltung unbedingt teilnehmen möchtest und „nur“ auf einer Freundesliste stehst, buche sie selbst nochmal alleine als Einzelperson! Du nimmst somit ein zweites Mal an der Verlosung teil und kannst Deine Chancen bei der Zuteilung verdoppeln! Du kannst entweder alleine als Einzelperson, oder als Freund der auf der ersten Freundesliste steht, ausgelost werden!
  • Verantwortung zeigen im Umgang mit den Freundeslisten
    Wenn ihr Freunde zu einer Veranstaltung einladet, zeitgleich aber eine andere Veranstaltung gebucht habt und ihr eine höhere Priorität zugeteilt habt (sie also lieber machen würdet, falls ihr beide bekommt) solltet ihr eure Freunde auf diesen Umstand aufmerksam machen. Sonst könnte es passieren, dass eure Freunde gar keine Veranstaltung zugeteilt bekommen.


  • Aktuelles
    Das Leben ist bunter als ma...
    17.04.2018 Auch wir von der Roten Schule haben im Rahmen der Radtrends 2018 mit
    unseren Rote Schule-Ferienkindern an der Aktion unter dem Motto "Das
    Leben ist bunter als man denkt" teilgenommen. G...
    mehr
    Juleica 2018 im Soestheim F...
    03.04.2018Die Stadtjugendpflege Cloppenburg führte unter der Leitung vom Stadtjugendpfleger Thorsten Meyer und der Sozialpädagogin Britta Drees in den Osterferien vom 26.März bis zum 30.März 2018 eine Gruppe... mehr