Hilfe - Wunschliste erstellen
Nach dem Du Dich registriert hast, kannst Du jetzt loslegen, Dir eine eigene Wunschliste zu erstellen. In diese packst Du einfach die Veranstaltungen rein, die Du gerne besuchen möchtest. Hier erfährst Du, wie genau das funktioniert.
Anhand des folgenden Videos kannst Du Dir anschauen, wie eine Wunschliste erstellt werden kann:


Um eine Wunschliste zu erstellen, klickst Du nach der Registrierung in Deinem Account auf den Menüpunkt „Veranstaltungen“. Dort hast Du drei Möglichkeiten, Dir Veranstaltungen des Ferienprogrammes anzeigen zu lassen. Standardmäßig ist die „kurze“ Ansicht eingestellt, Du kannst aber auf die „lange“ oder die „Kalender“-Ansicht wechseln. Dann suchst Du Dir Deinem Alter entsprechend Veranstaltungen aus, die Du gerne besuchen möchtest. Dazu klickst Du einfach auf das „Buchen“-Symbol hinter einer Veranstaltung. Diese wird dann auf Deine Wunschliste gesetzt. Falls Du Freunde, Geschwister oder Eltern dazu einladen möchtest, gehst Du auf die Veranstaltung in Deiner Wunschliste und klickst auf den Doppelpfeil bei der Veranstaltung „Details einblenden“. Dort kannst Du andere registrierte Teilnehmer hinzufügen. Am einfachsten findest Du diese mit Hilfe deren eindeutiger Teilnehmer-ID, die Dir Deine Freunde vorher mitgeteilt haben.

Denk daran, Du kannst nur so viele Veranstaltungen buchen, wie es die Organisatoren Deiner Ferienspiele erlauben.

Weitere nützliche Infos zu den Wunschlisten findest Du beim Hilfetext "Tipps zu den Wunschlisten".

Aktuelles
Die Olchis kommen- Kinderth...
23.10.2019 Die Kindertheater Spielwiese startet in die neue Saison.
Am Samstag, den 26.10. und Sonntag, den 27.10.2019 spielt das Theater Wodo "Die Olchis...wenn der Babysitter kommt".

Primada...
mehr